Im Stadtrat

Liebe Winterbergerinnen, liebe Winterberger,

die SPD-Ratsfraktion begrüßt Sie recht herzlich auf ihren Internetseiten.

Wir wollen Sie möglichst umfangreich und aktuell über die Aktivitäten und Ziele der SPD-Ratsfraktion informieren. Dabei suchen wir das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt, offen und ehrlich. Wir freuen uns auf eine intensive Diskussion über die Zukunft unserer Stadt.

Ihr

Torben Firley

 

Torben Firley

Vorsitzender

Jörg Burmann

1. stellv. Vorsitzender

Fritz Kelm

2. STELLV. VORSITZENDER

Richard Gamm

2. STELLV. Bürgermeister

Jörg Burmann

Altastenberg

Torben Firley

Winterberg

Richard Gamm

Züschen

Diethelm Geilen

Niedersfeld

Jörg Hampel

Winterberg

Fritz Kelm

niedersfeld

Marco Kümmel


langewiese, lenneplätze, mollseifen & neuastenberg

Hans Walter Schneider

Altenfeld & Siedlinghausen

Christoph Stoetzel


Siedlinghausen

Frank Sunder

Züschen

Christian Hanfland

Vita Torben Firley

  • Jahrgang 1976, Informationselektroniker (ICT Support) beim Skiliftkarussell Winterberg.
  • Mittlere Reife an der Hauptschule Winterberg, Ausbildung als Radio- & Fernsehtechniker, Wehrdienst, Weiterbildung zum Informationselektroniker (Kommunikationselektronik), Microsoft Certified Professional (MCP), MikroTik Certified Network Associate (MTCNA).
  • Aktives Mitglied bei verschiedenen Vereinen, u. a.
  • Schatzmeister des Freifunk Winterberg e.V.,
  • Beisitzer im Vorstand des Verkehrsverein Winterberg e.V.
  • stellvertretender Vorsitzender des Nordicsport-Arena Sauerland e.V.
  • Bäderverein Siedlinghausen e.V.
  • Bob- und Schlittensportclub Sauerland Winterberg e.V.
  • Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS)
  • Freifunk Rheinland e.V.
  • Förderverein zur Erhaltung der Rügenschen Kleinbahnen e.V.
  • Förderverein Löschzug Winterberg e.V.
  • Kinderspielmannszug Winterberg
  • Regionalverein LEADER-Region Hochsauerland e.V.
  • Schützengesellschaft 1825 e.V. Winterberg
  • St. Hubertus Schützenbruderschaft e. V. 1888 Niedersfeld
  • Schützenverein Elkeringhausen 1905 e.V.
  • Sozialverband VdK – Nordrhein-Westfalen e. V.
  • Ratsmitglied seit 2009,
  • stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion 2009 – 2015,
  • Vorsitzender der SPD-Fraktion seit 2015,
  • stellvertretender Geschäftsführer der SGK Kreisverband Hochsauerland.
  • Ehrenamtlicher Richter am Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen 2015 – 2020.

  • Mitglied in folgenden Ausschüssen:
  • Haupt- und Finanzausschuss
  • Bau- und Planungsausschuss (stellv.)
  • Rechnungsprüfungsausschuss (stellv.)

  • Mitglied in folgenden Arbeitskreisen und sonstigen Gremien:
  • Bike-Arena Sauerland e.V.
  • Gesellschafterversammlung Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH
  • Wintersportarena Sauerland / Siegerland Wittgenstein e.V.
  • Städte- und Gemeindebund NRW
  • LAG erweiterter Vorstand LEADER (stellv.)

Vita Jörg Burmann

  • Jahrgang 1977, Technischer Angestellter im öffentlichen Dienst, beim Landesbetrieb Straßenbau NRW, tätig als Fachkraft für Arbeitssicherheit.
  • Abschluss an der Hauptschule Winterberg, Ausbildung zum Straßenwärter, Weiterbildung zum Straßenwärtermeister und zur Fachkraft für Arbeitssicherheit.
  • Aktiv bei verschiedenen Vereinen, u.a. Geschäftsführer des Skiclub Altastenberg, aktives Mitglied im Spielmannszug Altastenberg, Vorstandsmitglied im Schützenverein Altastenberg.
  • Mitglied im Verkehrsverein, Sportclub und der örtlichen Feuerwehr
  • Ehrenamtlicher MobilitätsPate für den öffentlichen Personalverkehr für den Ortsteil Altastenberg.
  • Gewerkschaftsmitglied / Landes-Vorstandsmitglied der VDStra. – Fachgewerkschaft der Straßen- und Verkehrsbeschäftigten
  • Gesamtpersonalratsmitglied beim Landesbetrieb Straßenbau NRW
  • Prüfungsausschussmitglied für den Ausbildungsberuf Straßenwärterinnen/Straßenwärter. Mitglied im Berufsbildungsausschuss.
  • Ortsvorsteher von Altastenberg von 2007- 2014
  • Ratsmitglied seit 2009
  • 1. stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion
  • Mitglied im Unterbezirksvorstand der Sauerländer SPD (HSK-SPD)
  • Sachkundiger Bürger im Betriebsausschuss des Hochsauerlandkreis

  • Mitglied in folgenden Ausschüssen:
  • Betriebsausschuss Forst
  • Haupt- und Finanzausschuss
  • Bau- und Planungsausschuss (stellv.)

  • Mitglied in folgenden Arbeitskreisen und sonstigen Gremien:
  • Sportzentrum Winterberg-Hochsauerland GmbH
  • Verwaltungsrat der Stadtwerke Winterberg AöR
  • Arbeitsgruppe Ehrenkomitee

Vita Fritz Kelm

  • Jahrgang 1956, Rentner, verheiratet
  • zwei erwachsene Töchter
  • Hauptschulabschluss
  • Ausbildung zum Dreher Ehrenamtliche
  • Tätigkeit im Sportverein Niedersfeld
  • Ratsmitglied seit 1999
  • 2. stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion

  • Mitglied in folgenden Ausschüssen:
  • Haupt- und Finanzausschuss Bau- und Planungsausschuss (stellv.)
  • Betriebsausschuss Forst (stellv.)
  • Wahlprüfungsausschuss (stellv.)

  • Mitglied in folgenden Arbeitskreisen und sonstigen Gremien:
  • Bike-Arena Sauerland e.V. (stellv.)
  • Sparkassenzweckverband
  • Verwaltungsrat der Sparkasse Hochsauerland

Vita Richard Gamm

  • Jahrgang 1950, Studiendirektor im Ruhestand, verheiratet, zwei erwachsene Töchter
  • Nach der Volksschule in Züschen, Besuch der Berufsfachschule Metall- und Elektrotechnik in Olsberg
  • Berufsausbildung als Stahlformenbauer bei der Firma Oventrop in Olsberg und der Berufsaufbauschule
  • Studium an der Fachhochschule Südwestfalen in Meschede im Fachbereich Maschinenbau (Dipl. Ing.), Studium an der Hochschule in Kassel im Fachbereich Lehramt an beruflichen Schulen mit den Fächern: Metalltechnik, Physik und Berufspädagogik (1. Staatsexamen)
  • Studienreferendar am Studienseminar in Krefeld (2.Staatsexamen)
  • Lehrer am Berufskolleg des HSK in Olsberg
  • 20 Jahre Ausbilder bzw. Fahrtenleiter im Westdeutschen Skiverband, DSV- Skilehrer
  • 17 Jahre Vereinsvorsitzender und 8 Jahre Geschäftsführer des Skiclub Züschen
  • Fachbuchautor: Fotopraktikum: „Von der Aufnahme zum Bild“ Dümmler Verlag Bonn: 1. Auflage 1990, 2. Auflage 1992 , 3. Auflage 1996
  • 10 Jahre Schöffe beim Landgericht in Arnsberg
  • Träger der Ehrenmedaille der Stadt Winterberg
  • Ratsmitglied seit 1989, 2. stellvertretender Bürgermeister

  • Mitglied in folgenden Ausschüssen:
  • Haupt- und Finanzausschuss
  • Bau- und Planungsausschuss (stellv.)
  • Umlegungsausschuss (stellv.)

  • Mitglied in folgenden Arbeitskreisen und sonstigen Gremien:
  • Sparkassenzweckverbandes
  • Gesellschafterversammlung der WfG des HSK (stellv.)
  • Arbeitsgruppe Ehrenkomitee

Vita Diethelm Geilen

  • Jahrgang 1958, Holzmechaniker bei der Firma Hüttemann Holz in Olsberg, seit fast 38 Jahre im Betrieb tätig
  • Mittlere Reife an der Realschule Olsberg, Ausbildung zum Holzmechaniker
  • Seit 1994 im Betriebsrat der Firma Hüttemann
  • Ratsmitglied seit 2004

Mitglied in folgenden Ausschüssen:

  • Bau- und Planungsausschuss
  • Betriebsausschuss Forst
  • Haupt- und Finanzausschuss (stellv.)

     

Mitglied in folgenden Arbeitskreisen und sonstigen Gremien:

  • Sparkassenzweckverband (stellv.)
Vita Jörg Hampel

  • Jahrgang 1975, Angestellter im öffentlichen Dienst beim Landesbetrieb Straßen NRW, verheiratet, zwei Töchter
  • Mittlere Reife an der Hauptschule Winterberg, Ausbildung zum Straßenwärter
  • Aktiv bei verschiedenen Vereinen, u. a. Vorstandsmitglied im Fitnessclub Niedersfeld e.V., Mitglied der Schützengesellschaft 1825 e.V. Winterberg und des VfR Winterberg Volleyball
  • Ehrenamtlicher MobilitätsPate für den öffentlichen Personalverkehr
  • Geschäftsführer des Verkehrsverein Winterberg e.V.
  • Vorsitzender Schulpflegschaft der Sekundarschule Medebach-Winterberg
  • Sachkundiger Bürger im Bau- und Planungsausschuss von 2009 – 2014
  • Ratsmitglied seit 2014
  • Kassierer des SPD Ortsvereins Winterberg.

  • Mitglied in folgenden Ausschüssen:
  • Bau- und Planungsausschuss
  • Betriebsausschuss Forst (Vorsitzender)
  • Haupt- und Finanzausschuss (stellv.)

  • Mitglied in folgenden Arbeitskreisen und sonstigen Gremien:
  • Wintersportarena Sauerland / Siegerland Wittgenstein e.V.
  • Naturpark Sauerland-Rothaargebirge e.V. (stellv.)
  • Schulzweckverband Gymnasium Winterberg/Medebach (stellv.)
  • erweiterte Schulkonferenzen in den vier städtischen Schulen (stellv.)
  • Interfraktionelle Arbeitsgruppe Gestaltungssatzung

Vita Jutta Ittermann

  • Ratsmitglied seit 2017

  • Mitglied in folgenden Ausschüssen:
  • Rechnungsprüfungsausschuss

Vita von Andre Kruse

  • Jahrgang 1978, Ausbildung als Holzmechaniker, Arbeitstherapeuth beim Caritas Verband Brilon
  • Geschäftsführer im Verkehrs und Heimatverein
  • Aktives Mitglied bei verschiedenen Vereinen
  • Ratsmitglied seit 2015
  • Ortsvorsteher von Silbach seit 2018

  • Mitglied in folgenden Ausschüssen:
  • Bau- und Planungsausschuss
  • Betriebsausschuss Forst (stellv.)
  • Haupt- und Finanzausschuss (stellv.)
  • Rechnungsprüfungsausschuss (stellv.)

Vita Marco Kümmel

  • Jahrgang 1982, verheiratet, 2 Kinder
  • Kaufmännischer Angestellter der Dohle-Handelsgruppe in Schmallenberg
  • Hobbys: Familie, Freunde, Fußball, Vereinsleben.
  • Ratsmitglied seit 2014

    Mitglied in folgenden Ausschüssen:

  • Haupt- und Finanzausschuss
  • Rechnungsprüfungsausschuss
  • Bau- und Planungsausschuss (stellv.)

    Mitglied in folgenden Arbeitskreisen und sonstigen Gremien:

  • Jagdgenossenschaft Höhendörfer
  • Verwaltungsrat der Stadtwerke Winterberg AöR (stellv.)
  • Wintersportarena Sauerland / Siegerland Wittgenstein e.V. (stellv.)

Vita Andreas Ott

  • Jahrgang 1973, Mitarbeiter im Bereich Haushalt, Controlling im Fachdienst Jobcenter des Hochsauerlandkreises, verheiratet
  • Fachabitur (Höhere Handelsschule) am Berufskolleg Brilon, Ausbildung als Fachangestellter für Arbeitsförderung, Studium an der FH Bund Fachbereich Arbeitsverwaltung zum Diplom Verwaltungswirt
  • Aktiv bei verschiedenen Vereinen, u. a.
  • 1. Vorsitzender des Musikvereins Glück auf Silbach
  • Ehrenamtlicher MobilitätsPate für den öffentlichen Personalverkehr..
  • Ratsmitglied seit 2009, Vorsitzender des SPD-Stadtverbandes.

    Mitglied in folgenden Ausschüssen:

  • Bau- und Planungsausschuss (stellv. Vorsitzender)
  •  Rechnungsprüfungsausschuss (stellv. Vorsitzender)
  • Umlegungsausschuss
  • Wahlprüfungsausschuss
  •  Haupt- und Finanzausschuss (stellv.)

    Mitglied in folgenden Arbeitskreisen und sonstigen Gremien:

  • Jagdgenossenschaft Silbach
  • Verwaltungsrat der Stadtwerke Winterberg AöR
  • Verbandsversammlung Wasserverband Hochsauerland (stellv.)

  • Interfraktionelle Arbeitsgruppe Gestaltungssatzung

Vita Hans Walter Schneider

  • Jahrgang 1951, Schulleiter, verheiratet
  • Besuch der Volksschule, Gymnasium, Studium Lehramt
  • Kreistagsmitglied HSK seit 1999, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion

Mitglied in folgenden Ausschüssen des Kreistag:

  • Kreisausschuss
  • Wahlprüfungsausschuss
  •  Schulausschuss (Ausschussvorsitzender)
  • – Mitgliederversammlung des Verkehrsverbandes Westfalen-Mitte e.V., Dortmund
  • Arbeitsmarktpolitischer Beirat (stellv.)
  • Ausschuss für Wirtschaft, Struktur und Tourismus (stellv.)
  • Betriebsausschuss (stellv.)
  • Kulturausschuss (stellv.)
  • Wahlausschuss (stellv.)

     

Mitglied in folgenden Arbeitskreisen und sonstigen Gremien:

  • Beirat Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)
  • Gesellschafterversammlung der Erholungs- und Sportzentrum Winterberg GmbH
  • Gesellschafterversammlung der Vermögensverwaltungsgesellschaft für den Hochsauerlandkreis mbH
  • Aufsichtsrat der Kommunalen Energiebeteiligungsgesellschaft
    (KEB Holding AG)
  • Mitgliederversammlung des Trägervereins „Wintersport-Arena Sauerland/Siegen-Wittgenstein“
  • Mitgliederversammlung des Sauerland Tourismus e.V.
  • Auswahlgremium zur Verleihung des Wirtschaftspreises des HSK
  • Delegiertenversammlung der Deutschen Sektion des Rates der Gemeinden und Regionen Europas
  • Regionale Bildungskonferenz
  • Gesellschafterversammlung der Gesellschaft für Abfallwirtschaft Hochsauerland mbH (stellv.)
  • Träger der Ehrenmedaille der Stadt Winterberg
  • Ratsmitglied von 1979 bis 2009 sowie ab 2012.

     

Mitglied in folgenden Ausschüssen:

  • Haupt- und Finanzausschuss
  • Bau- und Planungsausschuss (stellv.)
  • Betriebsausschuss Forst (stellv.)
  • Rechnungsprüfungsausschuss (stellv.)

     

Mitglied in folgenden Arbeitskreisen und sonstigen Gremien:

  • Europäisches Komitee
  • Gesellschafterversammlung der WfG des HSK
  • Schulzweckverband Gymnasium Winterberg/Medebach
  • Sparkassenzweckverband
  • Verwaltungsrat der Sparkasse Hochsauerland (stellv.)
  • Gesellschafterversammlung Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH
  • Mitgliederversammlung Regionalverein LEADER-Region Hochsauerland (stellv.)
Vita Christoph Stoetzel

  • Jahrgang 1965, Mitarbeiter bei der Warsteiner Brauerei
  • Ratsmitglied seit 2014.

  • Mitglied in folgenden Ausschüssen:
  • Bau- und Planungsausschuss
  • Betriebsausschuss Forst
  • Haupt- und Finanzausschuss (stellv.)

  • Mitglied in folgenden Arbeitskreisen und sonstigen Gremien:
  • Bike-Arena Sauerland e.V. (stellv.)
  • Sparkassenzweckverband (stellv.)
  • Gesellschafterversammlung Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH (stellv.)
  • Verwaltungsrat der Stadtwerke Winterberg AöR (stellv.)

Vita Frank Sunder

  • Jahrgang 1969, Steuerung Vertriebspartner der innogy SE (seit 1986 im Konzern tägig), verheiratet zwei Töchter.
  • Mittlere Reife an der Hauptschule Metelen, Ausbildung zum Rohrnetzbauer in Recklinghausen
  • Weiterbildung zum Industriemeister Fachrichtung Versorgungstechnik Gas u. Wasser in Hamburg
  • berufsbegleitendes Studium im Zentrum für Weiterbildung der Universität Dortmund „Management und Partizipation“
  • seit 1986 Mitglied der Gewerkschaft ver.di. und in verschiedenen Funktionen wie z.B. Tarif- und Verhandlungskommission der RWE-Gruppe, jetzt Tarifgruppe Energie
  • seit 1994 in verschiedenen Mitbestimmungsgremien der VEW/RWE/innogy SE und jetzt E.ON tätig, Schwerbehindertenvertrauensmann, Betriebsrat (davon über 10 Jahre hauptberuflich Betriebsrat in Dortmund)
  • Aufsichtsratsmitglied
  • Mitglied im Verwaltungsrat der RWE Betriebskrankenkasse
  • Mitglied in verschiedenen Vereinen der Dorfgemeinschaft, u.a. TUS Züschen 1931, Schützenbruderschaft, Kolping, Skiclub und SGV, Förderverein der Löschgruppe Züschen, früher aktiv als Trainer der JSG Züschen/Nuhnetal Juniorinnen Fußball
  • Ratsmitglied seit 2013.

  • Mitglied in folgenden Ausschüssen:
  • Bau- und Planungsausschuss
  • Betriebsausschuss Forst (stellv.)
  • Haupt- und Finanzausschuss (stellv.)

  • Mitglied in folgenden Arbeitskreisen und sonstigen Gremien:
  • Bike-Arena Sauerland e.V.
  • Erholungs und Sportzentrum Winterberg GmbH
  • Naturpark Sauerland-Rothaargebirge e.V.
  • Gesellschafterversammlung Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH (stellv.)
  • Sparkassenzweckverband (stellv.)
  • Wintersportarena Sauerland / Siegerland Wittgenstein e.V. (stellv.)

Vita Helmut Nieder

  • Jahrgang 1942, Rentner
  • Sachkundiger Bürger im Bau- und Planungsausschuss