Vita Jörg Burmann

  • Jahrgang 1977, Technischer Angestellter im öffentlichen Dienst, beim Landesbetrieb Straßenbau NRW, tätig als Fachkraft für Arbeitssicherheit.
  • Abschluss an der Hauptschule Winterberg, Ausbildung zum Straßenwärter, Weiterbildung zum Straßenwärtermeister und zur Fachkraft für Arbeitssicherheit.
  • Aktiv bei verschiedenen Vereinen, u.a. Geschäftsführer des Skiclub Altastenberg, aktives Mitglied im Spielmannszug Altastenberg, Vorstandsmitglied im Schützenverein Altastenberg.
  • Mitglied im Verkehrsverein, Sportclub und der örtlichen Feuerwehr
  • Ehrenamtlicher MobilitätsPate für den öffentlichen Personalverkehr für den Ortsteil Altastenberg.
  • Gewerkschaftsmitglied / Landes-Vorstandsmitglied der VDStra. – Fachgewerkschaft der Straßen- und Verkehrsbeschäftigten
  • Gesamtpersonalratsmitglied beim Landesbetrieb Straßenbau NRW
  • Prüfungsausschussmitglied für den Ausbildungsberuf Straßenwärterinnen/Straßenwärter. Mitglied im Berufsbildungsausschuss.
  • Ortsvorsteher von Altastenberg von 2007- 2014
  • Ratsmitglied seit 2009
  • 1. stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion
  • Mitglied im Unterbezirksvorstand der Sauerländer SPD (HSK-SPD)
  • Sachkundiger Bürger im Betriebsausschuss des Hochsauerlandkreis

  • Mitglied in folgenden Ausschüssen:
  • Betriebsausschuss Forst
  • Haupt- und Finanzausschuss
  • Bau- und Planungsausschuss (stellv.)

  • Mitglied in folgenden Arbeitskreisen und sonstigen Gremien:
  • Sportzentrum Winterberg-Hochsauerland GmbH
  • Verwaltungsrat der Stadtwerke Winterberg AöR
  • Arbeitsgruppe Ehrenkomitee

Vita Fritz Kelm

  • Jahrgang 1956, Rentner, verheiratet
  • zwei erwachsene Töchter
  • Hauptschulabschluss
  • Ausbildung zum Dreher Ehrenamtliche
  • Tätigkeit im Sportverein Niedersfeld
  • Ratsmitglied seit 1999
  • 2. stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion

  • Mitglied in folgenden Ausschüssen:
  • Haupt- und Finanzausschuss Bau- und Planungsausschuss (stellv.)
  • Betriebsausschuss Forst (stellv.)
  • Wahlprüfungsausschuss (stellv.)

  • Mitglied in folgenden Arbeitskreisen und sonstigen Gremien:
  • Bike-Arena Sauerland e.V. (stellv.)
  • Sparkassenzweckverband
  • Verwaltungsrat der Sparkasse Hochsauerland

Vita Hans Walter Schneider

  • Jahrgang 1951, Schulleiter, verheiratet
  • Besuch der Volksschule, Gymnasium, Studium Lehramt
  • Kreistagsmitglied HSK seit 1999, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion

Mitglied in folgenden Ausschüssen des Kreistag:

  • Kreisausschuss
  • Wahlprüfungsausschuss
  •  Schulausschuss (Ausschussvorsitzender)
  • – Mitgliederversammlung des Verkehrsverbandes Westfalen-Mitte e.V., Dortmund
  • Arbeitsmarktpolitischer Beirat (stellv.)
  • Ausschuss für Wirtschaft, Struktur und Tourismus (stellv.)
  • Betriebsausschuss (stellv.)
  • Kulturausschuss (stellv.)
  • Wahlausschuss (stellv.)

     

Mitglied in folgenden Arbeitskreisen und sonstigen Gremien:

  • Beirat Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)
  • Gesellschafterversammlung der Erholungs- und Sportzentrum Winterberg GmbH
  • Gesellschafterversammlung der Vermögensverwaltungsgesellschaft für den Hochsauerlandkreis mbH
  • Aufsichtsrat der Kommunalen Energiebeteiligungsgesellschaft
    (KEB Holding AG)
  • Mitgliederversammlung des Trägervereins „Wintersport-Arena Sauerland/Siegen-Wittgenstein“
  • Mitgliederversammlung des Sauerland Tourismus e.V.
  • Auswahlgremium zur Verleihung des Wirtschaftspreises des HSK
  • Delegiertenversammlung der Deutschen Sektion des Rates der Gemeinden und Regionen Europas
  • Regionale Bildungskonferenz
  • Gesellschafterversammlung der Gesellschaft für Abfallwirtschaft Hochsauerland mbH (stellv.)
  • Träger der Ehrenmedaille der Stadt Winterberg
  • Ratsmitglied von 1979 bis 2009 sowie ab 2012.

     

Mitglied in folgenden Ausschüssen:

  • Haupt- und Finanzausschuss
  • Bau- und Planungsausschuss (stellv.)
  • Betriebsausschuss Forst (stellv.)
  • Rechnungsprüfungsausschuss (stellv.)

     

Mitglied in folgenden Arbeitskreisen und sonstigen Gremien:

  • Europäisches Komitee
  • Gesellschafterversammlung der WfG des HSK
  • Schulzweckverband Gymnasium Winterberg/Medebach
  • Sparkassenzweckverband
  • Verwaltungsrat der Sparkasse Hochsauerland (stellv.)
  • Gesellschafterversammlung Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH
  • Mitgliederversammlung Regionalverein LEADER-Region Hochsauerland (stellv.)
Vita Jörg Hampel

  • Jahrgang 1975, Angestellter im öffentlichen Dienst beim Landesbetrieb Straßen NRW, verheiratet, zwei Töchter
  • Mittlere Reife an der Hauptschule Winterberg, Ausbildung zum Straßenwärter
  • Aktiv bei verschiedenen Vereinen, u. a. Vorstandsmitglied im Fitnessclub Niedersfeld e.V., Mitglied der Schützengesellschaft 1825 e.V. Winterberg und des VfR Winterberg Volleyball
  • Ehrenamtlicher MobilitätsPate für den öffentlichen Personalverkehr
  • Geschäftsführer des Verkehrsverein Winterberg e.V.
  • Vorsitzender Schulpflegschaft der Sekundarschule Medebach-Winterberg
  • Sachkundiger Bürger im Bau- und Planungsausschuss von 2009 – 2014
  • Ratsmitglied seit 2014
  • Kassierer des SPD Ortsvereins Winterberg.

  • Mitglied in folgenden Ausschüssen:
  • Bau- und Planungsausschuss
  • Betriebsausschuss Forst (Vorsitzender)
  • Haupt- und Finanzausschuss (stellv.)

  • Mitglied in folgenden Arbeitskreisen und sonstigen Gremien:
  • Wintersportarena Sauerland / Siegerland Wittgenstein e.V.
  • Naturpark Sauerland-Rothaargebirge e.V. (stellv.)
  • Schulzweckverband Gymnasium Winterberg/Medebach (stellv.)
  • erweiterte Schulkonferenzen in den vier städtischen Schulen (stellv.)
  • Interfraktionelle Arbeitsgruppe Gestaltungssatzung

Vita Diethelm Geilen

  • Jahrgang 1958, Holzmechaniker bei der Firma Hüttemann Holz in Olsberg, seit fast 38 Jahre im Betrieb tätig
  • Mittlere Reife an der Realschule Olsberg, Ausbildung zum Holzmechaniker
  • Seit 1994 im Betriebsrat der Firma Hüttemann
  • Ratsmitglied seit 2004

Mitglied in folgenden Ausschüssen:

  • Bau- und Planungsausschuss
  • Betriebsausschuss Forst
  • Haupt- und Finanzausschuss (stellv.)

     

Mitglied in folgenden Arbeitskreisen und sonstigen Gremien:

  • Sparkassenzweckverband (stellv.)
Vita von Andre Kruse

  • Jahrgang 1978, Ausbildung als Holzmechaniker, Arbeitstherapeuth beim Caritas Verband Brilon
  • Geschäftsführer im Verkehrs und Heimatverein
  • Aktives Mitglied bei verschiedenen Vereinen
  • Ratsmitglied seit 2015
  • Ortsvorsteher von Silbach seit 2018

  • Mitglied in folgenden Ausschüssen:
  • Bau- und Planungsausschuss
  • Betriebsausschuss Forst (stellv.)
  • Haupt- und Finanzausschuss (stellv.)
  • Rechnungsprüfungsausschuss (stellv.)

Vita Christoph Stoetzel

  • Jahrgang 1965, Mitarbeiter bei der Warsteiner Brauerei
  • Ratsmitglied seit 2014.

  • Mitglied in folgenden Ausschüssen:
  • Bau- und Planungsausschuss
  • Betriebsausschuss Forst
  • Haupt- und Finanzausschuss (stellv.)

  • Mitglied in folgenden Arbeitskreisen und sonstigen Gremien:
  • Bike-Arena Sauerland e.V. (stellv.)
  • Sparkassenzweckverband (stellv.)
  • Gesellschafterversammlung Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH (stellv.)
  • Verwaltungsrat der Stadtwerke Winterberg AöR (stellv.)

Vita Frank Sunder

  • Jahrgang 1969, Steuerung Vertriebspartner der innogy SE (seit 1986 im Konzern tägig), verheiratet zwei Töchter.
  • Mittlere Reife an der Hauptschule Metelen, Ausbildung zum Rohrnetzbauer in Recklinghausen
  • Weiterbildung zum Industriemeister Fachrichtung Versorgungstechnik Gas u. Wasser in Hamburg
  • berufsbegleitendes Studium im Zentrum für Weiterbildung der Universität Dortmund „Management und Partizipation“
  • seit 1986 Mitglied der Gewerkschaft ver.di. und in verschiedenen Funktionen wie z.B. Tarif- und Verhandlungskommission der RWE-Gruppe, jetzt Tarifgruppe Energie
  • seit 1994 in verschiedenen Mitbestimmungsgremien der VEW/RWE/innogy SE und jetzt E.ON tätig, Schwerbehindertenvertrauensmann, Betriebsrat (davon über 10 Jahre hauptberuflich Betriebsrat in Dortmund)
  • Aufsichtsratsmitglied
  • Mitglied im Verwaltungsrat der RWE Betriebskrankenkasse
  • Mitglied in verschiedenen Vereinen der Dorfgemeinschaft, u.a. TUS Züschen 1931, Schützenbruderschaft, Kolping, Skiclub und SGV, Förderverein der Löschgruppe Züschen, früher aktiv als Trainer der JSG Züschen/Nuhnetal Juniorinnen Fußball
  • Ratsmitglied seit 2013.

  • Mitglied in folgenden Ausschüssen:
  • Bau- und Planungsausschuss
  • Betriebsausschuss Forst (stellv.)
  • Haupt- und Finanzausschuss (stellv.)

  • Mitglied in folgenden Arbeitskreisen und sonstigen Gremien:
  • Bike-Arena Sauerland e.V.
  • Erholungs und Sportzentrum Winterberg GmbH
  • Naturpark Sauerland-Rothaargebirge e.V.
  • Gesellschafterversammlung Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH (stellv.)
  • Sparkassenzweckverband (stellv.)
  • Wintersportarena Sauerland / Siegerland Wittgenstein e.V. (stellv.)